Kurse und Angebote

In angenehmer Atmosphäre und großzügigen Räumlichkeiten heißen wir Sie willkommen.

Der ehemalige Speisesaal der Ordensschwestern wird von einem warmen Licht durchflutet. Dies ist den vielen bunt verglasten, undurchsichtigen Fenstern zu verdanken, die den Raum gleichzeitig zu einem geschützten Ort machen. Hierdurch und durch die Einrichtung entsteht eine entspannende Atmosphäre, in der es leichter fällt sich mit sehr privaten und intimen Fragen rund um die Geburt zu befassen. Nischen und Ecken bieten Möglichkeiten des Rückzugs und Gelegenheiten, sich in kleinen Gruppen auszutauschen. Mit Vorhängen kann ein Bereich abgetrennt werden, damit bei Bedarf Matten ausgelegt werden können. Die angrenzenden Räume bieten bedarfsgerechte Möglichkeiten für Bewegungs- und Babygruppen oder auch zur Einzelberatung.

Dein Wohlbefinden ist uns wichtig, darum achten wir bei allen Kursen auf eine hohe Qualität. Fortbildungen zu Themen vor und nach der Geburt und die Zusammenarbeit in einem vielseitigen Team helfen uns, diesen Standard zu bewahren.

Einige der kursleitenden Hebammen arbeiten auch in der geburtshilflichen Abteilung im Krankenhaus der Augustinerinnen. Durch diese enge persönliche und inhaltliche Vernetzung wird eine optimale Vorbereitung auf die Geburt in der Klinik und die frühe Wochenbettzeit ermöglicht. Diese Einheit von Elternschule und geburtshilflicher Abteilung im Severinsklösterchen bietet Dir so eine inhaltlich und personell lückenlose Betreuung im Verlauf der Schwangerschaft, während der Geburt und im Wochenbett. In der bewegenden Zeit nach der Geburt sind wir weiterhin für Dich da. Viele der Hebammen bieten Hausbesuche nach der Geburt an. Eine aktuelle Liste der Nachsorge-Hebammen http://www.koeln-kh-augustinerinnen.de soll Dir die Suche erleichtern.

Auf den folgenden Seiten erfährst Du mehr über die Kursangebote, Kursleiter / Kursleiterinnen, Anmeldung und Teilnahmegebühren.


Suche

Kurssuche