Beratung
Wochenbettbegleitung

Wochenbettbegleitung

Starthilfe für Neue Kölner: Egal ob Du direkt nach der Geburt nach Hause gegangen bist oder einige Tage auf der Wochenstation betreut wurdest – zu Hause hast Du Anspruch auf Hebammenbetreuung.

Die Hebamme wird Dich bei der Versorgung und Pflege des Babys praktisch unterstützen und Dir viele hilfreiche Informationen geben. Sie kennt sich mit dem Stillen bestens aus und kann zum guten Gelingen beitragen und auch bei Stillproblemen helfen. Mit dem kleinen, neuen Kölner kommt viel Bewegung in die Familie, auch wenn es schon Geschwister gibt.  Hier kann die Hebamme zu Deiner Gelassenheit beitragen, sodass Du Dich schon bald sicher fühlen und als Familie zusammen finden wirst.
Die Hebamme kommt in den ersten Tagen meistens täglich zu Dir nach Hause. Mit zunehmender Sicherheit werden die Kontakte seltener. Der Anspruch auf Hebammenhilfe besteht bis zum Ende der Stillzeit!

Bitte melde Dich möglichst frühzeitig bei einer Hebamme an.

Weitere Informationen sowie Kontaktdaten findest Du auf www.koeln-kh-augustinerinnen.de/geburtshilfe_downloads
Bei Fragen zur Hebammenbetreuung wende Dich gerne an unser Team.