Hygienekonzept

Wir freuen uns, dass wir Dir wieder Präsenzkurse in den Räumlichkeiten von Neue Kölner e.V. anbieten können. Aufgrund der Situation mit Covid-19 sind hier jedoch besondere Maßnahmen erforderlich. Wir behalten uns vor, bei Änderungen durch öffentliche Behörden, Kurstermine (insofern organisatorisch möglich) in Onlinestunden umzuwandeln.

 

Zugang Krankenhaus/ Elternschule

Der Zugang zur Elternschule ist nur durch den Haupteingang des Krankenhauses an der Jakobstr. 27-31, 50678 Köln möglich.

Dort erfolgt eine Sicherheitskontrolle.

Wir werden Dich namentlich anmelden und hinterlegen hierzu eine Namensliste der Teilnehmer*innen.

Du wirst gebeten, einen Fragebogen auszufüllen. Unter anderem werden etwaige Krankheitssymptome erfragt und ob es Kontakt zu positiv auf Covid19 getesteten Personen während der letzten 14 Tage gab. Solltest Du in den letzten 14 Tagen in einem mit besonderen Risiken behafteten Gebiet oder Ausland gewesen sein, oder eine andere Frage mit „Ja“ beantwortet haben, oder Dich in Quarantäne befinden, ist ein Durchgang durch das Krankenhaus und das Betreten der Elternschule nicht gestattet. Dieser ist bei jedem Betreten des Krankenhauses erneut auszufüllen und wird vom Krankenhaus vier Wochen archiviert.  Mit folgendem Link gelangst Du auf die Seite des Krankenhauses, dort kannst Du Dir den Bogen auch vorab ausdrucken und bereits ausgefüllt mitbringen. https://www.severinskloesterchen.de/ueber-uns/corona-virus

Nach passieren der Sicherheitskontrolle kann das Krankenhaus mit Mund-Nasenschutz auf direktem Weg und ohne Verzögerungen passiert werden.

Du gehst durch den Krankenhausgarten, rechter Hand befindet sich die Elternschule.

Wir haben einen zusätzlichen Treppenaufgang geöffnet, so dass man nicht den Aufzug nutzen muss. Dieser Aufgang befindet sich im linken Nebengebäude der Elternschule und ist ausgeschildert.

Beim Betreten der Elternschule steht Desinfektionsmittel für die Hände bereit. Danach kannst Du Dich direkt in die Teilnehmer*innenliste eintragen. Sobald Du einen Platz auf der Matte/ Stühlen eingenommen hast, kann der Mund-Nasenschutz ausgezogen werden.

Alle von uns genutzten Räumlichkeiten ermöglichen den erforderlichen Sicherheitsabstand.

Weitere Informationen zum Kursablauf und was mitzubringen ist, erhältst Du mit Deiner Kursbestätigung. Mit den Sicherheits bzw. Hygienemaßnahmen, die während des Kurses erforderlich sind, macht Dich die Kursleitung zum Kursbeginn vertraut.

Solltest Du noch Fragen haben, sind wir gerne dafür da.

Wir freuen uns, trotz aller Auflagen, Dich wieder bei uns begrüßen zu dürfen.